FR DE
FR DE

Wie wird der Test durchgeführt?

Wie entnehme ich die Stuhlprobe ?

    • Der für das Walliser Früherkennungsprogramm ausgewählte Test ist ein immunochemischer Test der neuesten Generation (FIT-Test), der leistungsfähiger ist als die bisher verwendeten Tests. Er erfordert nur die Entnahme einer sehr geringen Menge Stuhl: er ist einfach, risikolos, zuverlässig, schnell und kann an dem Datum und zu der Uhrzeit durchgeführt werden, die Ihnen am besten passt, unabhängig davon, was Sie gegessen haben. Die Untersuchung muss alle zwei Jahre wiederholt werden. 

    Gebrauchsanleitung in Bildern

    Video-Gebrauchsanleitung

     

    Empfehlungen

    • Der Test ist nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt.
    • Bewahren Sie den Test bis zur Probenahme bei Raumtemperatur auf.
    • Nach der Probenahme muss das Röhrchen so schnell wie möglich im mitgelieferten Umschlag an das Labor geschickt werden. Führen Sie den Test möglichst nicht am Freitag, Samstag oder Sonntag durch.
    • Frauen sollten ihn nicht während der Menstruation durchführen.
    • Der Stuhl darf nicht mit Urin oder Toilettenwasser in Berührung kommen.
    • Eine spezielle Ernährung ist nicht erforderlich.

     

     

    Walliser Zentrum für Krebsfrüherkennung
    p.a Promotion santé Valais Rue de Condémines 14 1951 Sion 027 329 04 10 Montag-Freitag 8.00-11.45 / 13.30-16.30
    Folgen Sie uns
    Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
    Rechtliche Hinweise lesen ok